Couples Therapy

Only love expands intelligence. To live in love is to accept the other and the conditions of his or her existence as a source of richness, not as opposition, restriction or limitation.
Humberto Maturana

Paartherapie - Informationen für Sie

Wenn Sie und Ihr Partner eine schwierige Zeit in Ihrer Beziehung durchleben, können gemeinsame Gespräche im Rahmen einer Paartherapie hilfreich sein. Missverständnisse und Probleme innerhalb der Beziehung sind oftmals auf unbemerkte Dynamiken der Beteiligten zurückzuführen, die sich durch Paartherapie auflösen lassen können. Ich biete Ihnen einen wertfreien Raum an, in dem Sie sich auf Augenhöhe begegnen und Ihre Anliegen offen besprechen können. Dadurch können Sie sich - oft erstmals seit Langem - wirklich gehört und verstanden fühlen und lange Unausgesprochenes kann gesagt werden.

Beziehungen sind einzigartig - dennoch erkenne ich immer wiederkehrende Muster in den Beratungen. Kennen Sie einen oder mehrere der folgenden Themenbereiche?

  • Untreue und Eifersucht
  • Gefühlsschwankungen und Wutausbrüche
  • Romantik und Sexualität
  • Familienplanung und Kinderwunsch
  • Erwartungen an die Zukunft
  • Zeitmanagement im Alltag
  • Finanzen im Paarhaushalt
  • Kommunikationsprobleme 
  • Kulturelle oder religiöse Unterschiede

. . .und vieles mehr.

Wenn Sie oder Ihr Partner einen oder mehreren dieser Bereiche in Ihrer Partnerschaft als problematisch erleben, oder ob Sie mich aus einem völlig anderen Grund mich aufsuchen - scheuen Sie nicht, Kontakt aufzunehmen.

Mein Ziel ist es, Ihnen das Fundament für offene, klärende Gespräche legen zu können. Mein theoretischer Hintergrund der systemischen Paar- und Familientherapie sowie meine berufliche Erfahrung in der Arbeit mit Paaren in jeglichen Kombinationen garantiert Ihnen bestmögliche Behandlung.

Wann ist der "richtige" Moment für Paartherapie?

Wie Sie es sich bestimmt denken können - den gibt es nicht. Ebensowenig gibt es einen "falschen" Moment, um zu starten. Wie lange Sie bereits ein Paar sind oder welche Lebensumstände Sie haben ist zweitrangig wenn Probleme und Missverständnisse das Zusammenleben zunehmend erschweren. Meistens ist bereits die Überlegung, in Paartherapie zu gehen, ein Indikator dafür dass dies eine gute Idee ist.

Selbst im Fall einer bevorstehenden Trennung gibt es die Möglichkeit, einen guten Abschluss zu finden, der allen Beteiligten möglichst wenig Schmerzen bereitet. Dann geht es darum sich respektvoll und von Außen unterstützt voneinander loszusagen. 

Welche Paare sind bei mir richtig?

Ich arbeite seit Jahren mit Paaren jedes Alters, sexuellen Ausrichtung und Art des Anliegens.

Mein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit multi-nationalen Paaren aus unterschiedlichen Kulturkreisen, da mir deren Lebensrealität als Expat selbst am Herzen liegt.

“I want to love you without clutching, appreciate you without judging, join you without invading, invite you without demanding, leave you without guilt, criticize you without blaming, and help you without insulting. If I can have the same from you, then we can truly meet and enrich each other.” 
― Virginia Satir